Pharmaberater/-referenten (m/w) für einen wissenschaftlichen Spezialaußendienst Thrombose in Direktvermittlung

Im Auftrag unseres Kunden, einem unabhängigen, forschenden Pharma-Unternehmen, suchen wir mehrere

Pharmaberater/-referenten (m/w) für einen wissenschaftlichen Spezialaußendienst Thrombose in Direktvermittlung

zur Betreuung der Allgemein- und Fachärzte sowie der Kliniken in nachfolgenden Gebieten:

  • Cuxhaven, Osterholz-Scharmbeck, Verden, Uelzen, Lüneburg
  • Recklinghausen, Dortmund, Iserlohn, Arnsberg, Werne, Gelsenkirchen
  • Herne, Wuppertal, Solingen, Hagen, Remscheid
  • Rothenburg, Schwäbisch Hall, Reutlingen, Ulm, Weißenburg, Ansbach
  • Neuwied, Idstein, Frankfurt/M., Weilburg, Altenkirchen, Bad Homburg
  • Amberg, Ingolstadt, Regensburg, Regen, Straubing
  • Bad Wildungen, Gießen, Gelnhausen, Bad Kissingen, Bad Hersfeld, Guxhagen
Datum 18.07.2017
Beschäftigungsart: Vollzeit
Vertrag unbefristet
Kennziffer sl_1568
PLZ-Bereich: 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
Das können Sie bei uns bewirken: 

Sie betreuen die Allgemein- und Fachärzte (Onkologen, Phlebologen, Angiologen) im niedergelassenen Bereich, Ambulanz-Ärzte, Kliniker, sowie medizinische Fachangestellten und Klinik-Apotheker in Ihrem Gebiet. Sie sind für die Vermarktung der Präparate und die Umsetzung der Firmenstrategien unseres Kunden in der Indikation Thrombose verantwortlich.

Regelmäßige Besuche Ihres Kundenstamms nach Abstimmung mit unserem Auftraggeber zählen hierbei zu Ihren Aufgaben. Sie beobachten und analysieren den Markt und reagieren ggf. durch die Anpassung Ihres Gebietsvertriebsplanes.

Sie organisieren selbständig Kongresse und Fortbildungsveranstaltungen und repräsentieren unseren Kunden und dessen Produkte vor Ort. Mit Freude und Engagement bauen sie einen langfristigen Kontakt zu den Ärzten Ihrer Region auf und sorgen für ein aktives Netzwerken.

Sie wirken für uns durch: 
  • Geprüfter Pharmareferent oder erfolgreich abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften gemäß AMG (§75, Abs. 1)
  • Mehrjährige Erfahrung im Pharma-Außendienst, hierbei mindestens drei Jahre Erfahrung in der Betreuung von Kliniken
  • Gerne Erfahrung in der Indikation Antikoagulation/Thrombose, bei relevantem wissenschaftlichem Hintergrund ist dies jedoch keine Bedingung.
  • Sie können wissenschaftlich argumentieren und verstehen es, Ihren Gesprächspartnern hierarchieübergreifend auf Augenhöhe zu begegnen.
  • Freude an der Arbeit im Team und Erfahrungen im Networking
  • Kommunikationsstärke und Zuverlässigkeit
  • Sie wohnen im Gebiet oder sind bereit, dorthin umzuziehen
  • Gute EDV-Kenntnisse

Garantiert ohne Nebenwirkungen:

Um Ihnen einen erfolgreichen Start in dieser Position zu ermöglichen stehen wir an Ihrer Seite.

Kontakt

sellxpert Janina Müller

Senior Recruiter

+49 (0)6232 8724 - 334
jobs@sellxpert.de