Daniela Brauner zurück im Team

Daniela Brauner zurück im Team: sellxpert baut Aufgabenbereich der Projektassistenz auf
Mittwoch, 19. August 2015

Seit Mitte des Jahres ist Daniela Brauner nach der Elternzeit wieder an Bord bei sellxpert. Als Assistant Project Management wird die studierte Betriebswirtin zukünftig sowohl die Projektleiter bei der Betreuung der Mitarbeiter als auch das Recruiting bei der Auswahl neuer Kandidaten unterstützen.

Daniela Brauner wechselte bereits im September 2012 zu sellxpert, nachdem sie drei Jahre für die SCA Hygiene Products Vertriebs GmbH in Mannheim tätig war. Hier war sie zuletzt als Sales Support Coordinator für die DACH-Region zuständig. Zuvor studierte Brauner Betriebswirtschaftslehre an der Universität Potsdam mit den Schwerpunkten Marketing und Professional Services.

Neue Herausforderungen durch kontinuierlichen Fortschritt

Beginnend mit Daniela Brauner soll unter der Leitung von Dr. Mane Cudic, CEO und Director Operations & Human Resources, der Aufgabenbereich der Projektassistenz etabliert und weiter ausgebaut werden. „Eine individuelle, passgenaue Betreuung der Kunden hat bei sellxpert höchste Priorität“, betont Dr. Cudic. „Mit der Unterstützung der Projektleiter durch Assistenten gewährleisten wir, dass sellxpert auch bei einer großen Anzahl unterschiedlicher Projekte stets flexibel und zuverlässig agieren kann.“

Weiterentwicklung schafft Zukunft

Und auch die Mitarbeiter im Außendienst profitieren von dem neuen Konzept: „Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut“, so Dr. Cudic. „Durch den Assistant Project Management haben unsere Kollegen im Außendienst immer einen Ansprechpartner und können so bestmöglich betreut werden.“
Brauner, deren Aufgaben vor der Elternzeit hauptsächlich im Bereich Business Development lagen, freut sich auf die neue Herausforderung: „Ich arbeite nun aktiv an laufenden Projekten mit. Der tägliche Austausch sowohl mit den Kunden als auch den Mitarbeitern ist für mich dabei eine absolute Bereicherung.“

Der Mensch im Mittelpunkt

Um den Wiedereinstieg für Mitarbeiter nach der Elternzeit so angenehmen wie möglich zu gestalten, setzt sellxpert auf flexible, familienfreundliche Arbeitsmodelle: „Familie und Karriere dürfen kein Widerspruch sein“, erklärt Astrid Jaki, Head of Human Resources. „Daher legen wir höchsten Wert darauf, für Mütter und Väter individuell auf ihre Situation abgestimmte Lösungen zu finden.“