Die Volkskrankheit Nummer 1

Non-Adhärenz: Die Volkskrankheit Nummer 1
Dienstag, 26. Januar 2016

Die besten Medikamente nutzen nichts, wenn sie nicht eingenommen werden. Und das ist oftmals nicht nur schlecht für den Patienten, sondern schadet auch den Herstellern. Maßnahmen zur Förderung der Therapietreue bergen somit für beide Seiten erhebliches Potenzial. Während in diesem Zusammenhang der Begriff „Compliance“ alleine die Befolgung der Behandlungsabsprachen meint, beschreibt die Bezeichnung „Adhärenz“ darüber hinaus die aktive Beteiligung des Patienten am Medikationsmanagement.

...den kompletten Artikel finden Sie im Anhang als Download-Version