Front-Desk-Management formiert sich neu

Front-Desk-Management formiert sich neu: Lina Henning und Christine Nopper unterstützen das sellxpert-Team
Montag, 25. Januar 2016

Pünktlich zum Jahresbeginn hat sellxpert das Front-Desk-Management neu aufgestellt: Seit Mitte Januar bereichert Lina Henning das Team. Gemeinsam mit Christine Nopper, die im September letzten Jahres ihre Ausbildung im Unternehmen begonnen hat, ist sie ab sofort erste Ansprechpartnerin für Anrufer und Besucher.

Vor ihrem Start bei sellxpert war Lina Henning für namhafte Hotels im In- und Ausland tätig, nun orientiert sich die gelernte Hotelfachfrau beruflich um. „Die Arbeit bei sellxpert bedeutet für mich eine tolle Herausforderung“, so Henning. „Ich freue mich darauf, meine Erfahrungen und mein Know-How einzubringen. Gleichzeitig ist es spannend, eine für mich ganz neue Branche kennenzulernen.“ Zum Aufgabengebiet von Henning zählt das gesamte Front-Desk-Management – von der Betreuung der Telefonzentrale über allgemeine administrative Aufgaben bis hin zum Travel-Management. „Der Empfang ist die Visitenkarte des Unternehmens. Mit Frau Henning gewinnen wir eine erfahrene Fachkraft hinzu, die uns bestens nach außen repräsentiert“, erklärt Dr. Mane Cudic, CEO und Director Operations & Human Resources.

Unterstützt wird Lina Henning dabei von Christine Nopper. Die 26-Jährige hat ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement im September vergangenen Jahres nach dem Abschluss der Fachhochschulreife begonnen. Für sellxpert hat sie sich nach einem dreitägigen Vorpraktikum entschieden: „Bereits vom ersten Tag an habe ich mich von meinen Kollegen sehr gut aufgenommen gefühlt und konnte mich direkt im Arbeitsalltag einbringen“, berichtet Nopper, die im Laufe ihrer Ausbildung die verschiedenen Abteilungen im Unternehmen kennenlernen wird.

sellxpert setzt bei der personellen Aufstockung bewusst auf einen Mix aus Neueinsteigern, Young Professionals und Mitarbeitern mit langjähriger Erfahrung. „Wir sind davon überzeugt, dass das der richtige Weg ist, um auch in Zukunft im Interesse unserer Kunden und Bewerber zu agieren“, so Sybille Queißer, CEO und Director Marketing & Business Development. „Mit unserem starken Duo am Empfang sind wir auf jeden Fall gut gerüstet für 2016.“